Beitragsseiten

In der Insolvenzordnung (InsO) ist der Ablauf der Privatinsolvenz geregelt. Zunächst ist ein Einigungsversuch durchzuführen, erst dann wird ein gerichtliches Insolvenzverfahren durchgeführt (Einigungsversuch, gerichtliches Insolvenzverfahren und Wohlverhaltensperiode).

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie